Ist der Lebensversicherungszweitmarkt tot?

ProLIfe GmbH zeigt Alternativen auf!
Lesezeit: 3 Minuten
Branchennews
Von Felix Früchtl - 20.07.2023
Felix Früchtl

In den letzten Jahren hat der Lebensversicherungs-Zweitmarkt an Dynamik verloren. Es scheint, dass diese einst blühende Branche an Bedeutung verliert, da es immer seltener zu Transaktionen kommt. Doch inmitten dieser Entwicklung gibt es immer noch Unternehmen, die ihre Türen für den Ankauf von Lebens- und Rentenversicherungen offen halten. Die ProLife GmbH ist ein solches Unternehmen, das weiterhin Ankaufsangebote für Versicherte bietet, und sogar die Möglichkeit schafft, aus einer Rürup-Rente vorzeitig aussteigen zu können.



Der Lebensversicherungs-Zweitmarkt: Eine rückläufige Entwicklung
Der Lebensversicherungs-Zweitmarkt hat in der Vergangenheit eine entscheidende Rolle für Versicherungsnehmer gespielt, die ihre Lebens- oder Rentenversicherungspolicen verkaufen wollten. In vielen Fällen waren Verbraucher gezwungen, ihre Policen vorzeitig zu beenden oder zu kündigen, um ihr Vermögen zu sichern und das Geld besser und rentabler arbeiten zu lassen. Der Zweitmarkt bot eine Lösung, indem er den Inhabern die Möglichkeit gab, ihre Police an Dritte zu verkaufen und somit einen Teil des eingezahlten Geldes zurückzuerhalten.
Jedoch hat sich das Bild in den letzten Jahren verändert.

ProLife GmbH: Ein verlässlicher Partner auf dem Zweitmarkt

Trotz der rückläufigen Entwicklung des Lebensversicherungs-Zweitmarkts gibt es immer noch Unternehmen wie die ProLife GmbH, die ihr Engagement aufrechterhalten und Versicherten alternative Möglichkeiten bieten. Als etablierter Akteur auf dem Markt des Lebensversicherungsankaufs bietet die ProLife Versicherungsnehmern seit 2007 die Chance, ihre Lebens- und Rentenversicherungen zu verkaufen und einen fairen Rückkaufswert zu erhalten.
Durch einen transparenten und kundenorientierten Ansatz bietet die ProLife GmbH eine effiziente Abwicklung und schnelle Auszahlung. Versicherte können so darauf vertrauen, dass sie den bestmöglichen Wert für ihre Police erhalten.

Die Möglichkeit der Auflösung der Rürup Rente

Neben dem Ankauf von Lebens- und Rentenversicherungen bietet ProLife GmbH eine weitere interessante Option: die Auflösung der Rürup Rente. Die Rürup Rente, auch Basisrente genannt, ist eine Form der privaten Altersvorsorge mit steuerlichen Vorteilen. Allerdings kann es Situationen geben, in denen Versicherte ihr Kapital vorzeitig benötigen und die Rürup Rente auflösen möchten.
ProLife GmbH eröffnet diese Möglichkeit zur vorzeitigen Beendigung der Rürup Rente. Durch eine individuelle Herangehensweise wird den Kunden geholfen, die beste Entscheidung für ihre finanzielle Situation zu treffen.

Fazit
Der Lebensversicherungs-Zweitmarkt mag zwar an Dynamik verloren haben, aber Unternehmen wie die ProLife GmbH zeigen, dass es weiterhin Optionen gibt. Als verlässlicher Partner auf dem Gebiet des Lebensversicherungsankaufs ermöglicht die ProLife den Versicherten den Verkauf ihrer Policen zu fairen Bedingungen. Darüber hinaus bietet das Unternehmen die Möglichkeit, die Rürup Rente aufzulösen, um individuellen finanziellen Bedürfnissen gerecht zu werden.
Wichtig ist, dass Versicherungsnehmer bei solchen Entscheidungen immer sorgfältig abwägen und sich professionell beraten lassen sollten, um die für sie beste Option zu wählen. ProLife GmbH steht als vertrauensvoller Partner bereit, um Versicherten bei dieser wichtigen Entscheidung zu unterstützen.

Ketrina Morina

Ketrina Morina

Ich freue mich auf Ihre Nachricht und stehe Ihnen als Ihr persönlicher Ansprechpartner zur Verfügung.
Rufen Sie auch gern an unter +49 (0) 841 - 981 60 13 14. Ein unverbindliches Angebot erhalten Sie innerhalb von 24 Stunden.

E-Mail
info@prolife-gmbh.de